SEI DU SELBST DIE VERÄNDERUNG,
DIE DU DIR WÜNSCHST IN DER WELT.
Mahatma Gandhi

THE HEALING DAYS IDEA

Die "Healing Days" kreieren wir als eine fortlaufende Veranstaltungsreihe, in welcher die Teilnehmer Impulse erhalten und „Werkzeuge“ kennenlernen, um sich in einer schnelllebigen herausfordernden Zeit des Wandels immer wieder selbst zu entschleunigen und zu besinnen. Wir aktivieren unsere uns natürlich innewohnenden Selbstheilungskräfte und verbinden uns wieder mehr mit der Natur und damit auch mit uns selbst.

 

Die "Healing Days" bieten gleichgesinnten Menschen Raum für vertrauensvollen, ehrlichen Austausch, achtsamen Umgang, lernen von- und miteinander, sowie das gemeinsame Erleben von Gemeinschaft, Freude und Spaß. Du erhältst wertvolle Impulse und Erkenntnisse, die du nachhaltig im Alltag praktizieren und leben kannst.

In den Veranstaltungen & Treffen lernst Du inspirierende Experten kennen. Sie werden uns mit ihren Erfahrungen, Erkenntnissen und Methoden bereichern. So wird jede Begegnung immer neu, erfrischend und voller kleiner und größerer Entdeckungen sein. Nimm dir deine persönliche Auszeit und tauche ein in eine Welt, wie Du sie dir wünschst. An wunderschönen in der Natur gelegenen Orten, verbringen wir erholsame aber auch transformierende Tage des gemeinsamen Austauschs und neuer Impulse.

WAS IST Ayurveda?

AYURVEDA

ist das älteste medizinische System der Welt und basiert auf einer ganzheitlichen Lehre, die alle Lebensbereiche umfasst. Das zeitlose Wissen zeigt Wege und Maßnahmen auf, wie jeder Einzelne sein inneres Gleichgewicht durch die Abstimmung der Lebensweise mit der äußeren Natur und ihren Kreisläufen erhalten kann.

Ayurveda verwendet dafür die 5-Elemente-Theorie, nach der alles, was existiert, eine Kombination aus den fünf Elementen Äther, Luft, Feuer, Wasser und Erde ist. Aus diesen fünf Elementen leiten sich die drei Doshas (körperliche Säfte) - Vata, Pitta und Kapha ab. Die Kombination aus diesen drei Doshas (die Konstitution oder Natur) ist bei jedem Menschen so individuell wie sein Fingerabdruck. 

1. AYURVEDA-YOGA & Meditation CAMP 
SRI LANKA 2022

THE HEALING DAYS

1. AYURVEDA - YOGA - MEDITATION CAMP
 

Moksha Villa

Siripathi Road, Kaluwamodara
Aluthgama
Sri lanka

Sonntag 20. Februar 2022

bis

Sonntag 06. März 2022

DEIN CAMP DOMIZIL

Ein KRAFTVOLLEr ORT in Sri Lanka

MAHESH`S WONDERFUL MOKSCHA VILLA - 20. FEBRUAR BIS 06. MÄRZ 2022

Die Moksha Villa ist ein wirklicher Energieort mit bester traditioneller Sri Lanka Ayurveda Medizin. Erfahre und genieße einen ganz besonderen Yoga-Flow und tiefe Meditation in der Nähe der weltweit größten Buddha-Statue. Außerdem liegt die Villa inmitten wundervoller Natur. Ein Ort mit vielen wilden Vögeln, Elefanten, Schildkröten sowie eine beeindruckende Flora und Fauna. In der, für alle immer offen stehenden, Küche der Villa werden täglich leckere, hausgemachte und traditionelle ayurvedische Mahlzeiten gezaubert. Gesundes Essen und Genuss garantiert.

yoga & meditations CAMP PAKET 

- kostenloser Transfer vom Flughafen und zurück (19./20. Feb. & 6. März 2022)

- Übernachtung im Einzel- oder Doppelzimmer

- Tee und Kaffee

- Vollpension (Wasser inklusive)

- 14 Tage 

- täglich Meditationen

- täglich Yoga

- 1 Ayurveda Sitzung inklusive

- 2 Ayurvedische Ganzkörper Massagen inklusive

persönliche Einzel-Consultation für jeden Teilnehmer

- 1 Ausflug zu einer Schildkrötenfarm

 

- Weitere Einzelkonsultationen möglich (individuell buch- & zahlbar)

EINZELZIMMER: 800 EURO (für 1 Person)

DOPPELZIMMER 1300 EURO (für 2 Personen) 

EXCLUSIV

nur 30 Teilnehmer

MaheshdeSilva01%252520Kopie_edited_edite
Mahesh
de Silva

Experte für Ayurvedische
Heilverfahren

Mahesh de Silva  ist ein Vertreter des "Hela Wedakama Ayurveda":

 

Das traditionelle medizinische System "Hela Wedakama" ist eines der ältesten praktizierten Heilmethoden auf der Insel Sri Lanka. Es bedient sich eines riesigen Wissens der Naturheilkunde und zielt auf die Heilung der Ursachen von Krankheiten ab.

 

Dabei liegt die Konzentration auf Ausrichtung des Körpers zwischen geistigem und körperlichem Wohlbefinden. Die Geschichte von "Hela Wedakama" reicht bis zu 5000 Jahre zurück. Bereits zu dieser Zeit konnte das Land auf eine äußerst gut entwickelte Kultur in den Bereichen Landwirtschaft, Architektur, Bewässerung, Medizin u.v.m. verweisen. Überlieferungen durch viele Generationen besagen, dass "Pulasthi Rishni" der Erfinder dieses Heilsystems war. Sein Enkel, der König Ravana, war ein grossartiger Arzt und Autor verschiedener medizinischer Lehrbücher.

Hela Ayurveda unterscheidet sich vom indischen Ayurveda durch die Verwendung spezifischer einheimischer Pflanzen und Kräuter für die Herstellung von Heilmitteln, der Einbeziehung authentischer singhalesischer Küche und diversen Anwendungen unter den Richtlinien des srilankischen „Ayurveda Departements“.

Dr. Mahesh de Silva arbeitet eng mit buddhistischen Mönchen zusammen, die noch heute dafür Sorge tragen, dass ayurvedische Medizin genau nach  überlieferten (bis zu 5000 Jahre alten) Rezepturen hergestellt wird.

Es werden ausschließlich einheimische Kräuter und Pflanzen verwendet, welche direkt aus unberührter Natur im Land stammen. Bei den Herstellungsverfahren wird ganz auf den Einsatz von Maschinen, elektrischen Hilfsmitteln und Chemie verzichtet. Die Substanzen werden wie einst in Tongefässen unter Verwendung spezieller Feuerhölzer erhitzt und verarbeitet; alle Produkte sind 100% natürlichen Ursprungs!

Mahesh`s Werdegang:

  • 3-jähriges Studium am „Malewana Sri Gnanissara Ayurveda Medical College Sabhawa“ Sri Lanka - Abschluss 2006

  • anschliessend Tätigkeit als Lehrer am gleichen College

  • Arzt in verschiedenen Krankenstationen des Landes

  • Organisation und Betreuung von touristischen Gruppen aus dem Ausland als Ayurveda Arzt 

FOUNDER & ORGANISER GERMANY
THE HEALING DAYS
FOUNDER & ORGANISER SRI LANKA THE HEALING DAYS

Marlene Kerschis

Energieheilung & Transformationsbegleitung, Impulsgeberin
IMG_8124.JPG

MAHESH DE SILVA

Experte für Ayurveda & Meditation
MaheshdeSilva03.jpg

Marlenes Lebensmotto „Da muss es mehr geben.“ brachte sie nicht nur dazu, ihr Jurastudium nach dem Antritt zum ersten Staatsexamen zu beenden und sich erfolgreich als E-Commerce-Expertin selbstständig zu machen, sondern sich nach der Geburt ihres zweiten Kindes, ganz aus der Businesswelt zurück zu ziehen, um heraus zu finden worauf ihre damaligen Gefühle von Leere und Traurigkeit gründeten.

Es begann eine schmerzvolle aber auch sehr spannende und heilsame Zeit für Marlene.

Sie fand hilfreiche Impulse  bei  „Birth into Being Seminaren“, der Quantenheilung, machte eine schamanische Ausbildung und fand schließlich den Weg des Kreises von Manitonquat & Ellika für sich.

 

Marlene wurde bewusst, dass es wahre Gemeinschaft & Authentizität waren, die sie so lange Zeit vermisst hatte.

Ihre Erfahrungen möchte sie nun gerne weiter geben, gemeinsam wachsen und von einander lernen -  für uns, unsere Kinder, die Menschheit und unsere gesamte Erde.

 

Sie unterstützt Mahesh bei seinen Projekten von Deutschland aus.

Mahesh de Silva fühlt sich eng mit der Natur und den buddhistischen Lehren und Lebensweisheiten seines Heimatlandes verbunden. Bereits im Alter von 19 Jahren begann er unter Anleitung buddhistischer Mönche intensiv zu meditieren. Ein führender Mönch wurde auf ihn aufmerksam und ermutigte Mahesh zum Studium der ayurvedischen Heilkunst an dem rennomierten "Malewana Sri Gnanissara Ayurveda College". Mahesh fühlt sich der Fortführung des über 2000 Jahre alten "Hela Ayurveda", welches durch König Ravana Bedeutung erlangte, verpflichtet.

Der eigenständigen Herstellung ayurvedischer Heilmittel nach überlieferten Rezepten und deren körperlichen Anwendungen gilt sein besonderes Augenmerk. Sein Anliegen ist es, bedürftigen Menschen, insbesondere Kindern, aber auch wilden Tieren in seinem Heimatland mit seinem Wissen zu dienen. (so kann er z.B. auf vielfache Heilerfolge bei verletzten wilden Elefanten verweisen) Mit seiner länderübergreifenden Arbeit möchte er seinen persönlichen Friedensbeitrag für unsere gemeinsame Welt leisten, getreu seinem Motto "Unser aller Blut hat die Farbe rot".

Mahesh`s Werdegang:

  • 3-jähriges Studium am „Malewana Sri Gnanissara Ayurveda Medical College Sabhawa“ Sri Lanka - Abschluss 2006

  • anschliessend Tätigkeit als Lehrer am gleichen College

  • Arzt in verschiedenen Krankenstationen des Landes

  • Organisation und Betreuung von touristischen Gruppen aus dem Ausland als Ayurveda Arzt 

DIE MENSCHEN HINTER "THE HEALING DAYS"

Das Team

SRI LANKA FEBRUAR 2022

Rev. pothuwila
Dhammarama Thero

Erfahrene und professioneller Meditationslehrer
WhatsApp Image 2021-10-31 at 14.45.57.jpeg

Rev. Malewana
Samitha Thero

Ayurveda Arzt
WhatsApp Image 2021-11-08 at 17.47_edited.jpg

Pothuwila Dhammarama Thero lebt im Kande Vihara Tempel. Dieser Tempel hat die größte buddhistische Schule für Mönche. Pothuwila Dhammarama Thero ist der Direktor dieser Schule. Er ist ein ganz besonderer Meditations- und Yogalehrer in Sri Lanka und hat mehr als 45 Jahre Erfahrung. Diese möchte er an dich weiter geben und freut sich auf eine wunderbare und inspirierende Zeit in Sri Lanka.

Malewana Samitha Thero ist ein erfahrener und besonderer Ayurveda-Arzt in Sri Lanka. Er lebt im Malewana-Tempel und hat dort die  mehr als 2000 Jahren bestehende, älteste Ayurveda-Medizinschule besucht. Seine mehr als 40 Jahre Erfahrung mit der Ayurveda-Medizin und -Behandlung bringt er in unser Seminar ein und wird Konsultationen mit den Teilnehmern abhalten.

SPECIAL GUESTS

ALLES AUF EINEN BLICK

THE HEALING DAYS SPECIAL
1. 
AYURVEDA-YOGA & Meditation CAMP
SRI LANKA 2022

  • Transfer vom Flughafen und zurück (19./20. Feb. & 6. März 2022)

  • Special Guests

  • persönliche Einzel-Consultation für jeden Teilnehmer mit Analyse & Check (Marma Point`s) und anschliessender Beratung

  • jeden Tag eine Stunde Meditation

  • Ayurvedischer Kochkurs / die Küche steht jederzeit offen zum "über die Schulter schauen"

  • eine unvergessliche Zeit mit interessanten, vielseitigen und bereichernden Menschen

  • unterstützendes Rahmenprogramm mit vielen Impulsen und neuen Erfahrungen

  • Möglichkeit zur besonderen Exkursionen (individuell zusätzlich buchbar)

  • Zeit für dich

  • Entspannungsmassagen möglich 

  • wertvolle neue Kontakte und Freundschaften

  • unbezahlbare Herausforderungen & Erfahrungen für dich

 800,- € Einzelzimmer für eine Person  (zzgl. Flug)
1.300,- € Doppelzimmer für zwei Personen
  (zzgl. Flug)

Alle weiteren wichtigen Infos findest du im Anmeldebereich

Beachte bitte auch die aktuellen Reiseinformationen des Auswärtigen Amtes hier